Archiv für den Monat: Mai 2017

F-Droid-Logo

Alternativen für Apps aus dem Google PlayStore

Wer sein Mobiltelefon mit einem alternativen Betriebssystem (Custom-ROM) ausstattet, hat anschließend die Möglichkeit, auf die übliche Datenabfluß-Verbindung zu Google zu verzichten, indem man keine Google-Apps darauf installiert bzw. wenigstens das Google-Konto nicht aktiviert. Das führt natürlich dazu, dass einem auch der prall gefüllte Google Play Store nicht zur Verfügung steht.

Der Google-Spy-Store ist sowieso überfüllt mit schädlichen und trackenden Apps. Es ist äußerst schwierig, dazwischen die trackingfreien Perlen zu finden. Ein weiterer Grund, nicht diesen ominösen App-Store zu nutzen, findet sich in einem Artikel bei Golem.de.

Um trotzdem weitere Apps auf sein Telefon zu bekommen, kann und sollte man sich den F-Droid-App-Store installieren. Dort gibt es ausschließlich freie Software. Aber auch, wer kein gerootetes und/oder mit einem Custom ROM ausgestattetes Gerät besitzt, kann sich einen weiteren App-Store installieren und alternative Apps daraus nutzen:

Alternativen für Apps aus dem Google PlayStore weiterlesen

Standard-Suchmaschine ändern

Unter Windows ist oftmals der Internet-Explorer als Web-Browser installiert. Dieses Programm ist wichtig, denn man benötigt es, um sich einen richtigen Browser herunter zu laden.

Prust

Ich bevorzuge als Web-Browser Mozilla Firefox. Bei diesem ist als Standard-Suchmaschine dann Google vorbelegt und diverse andere Suchmaschinen (wie Yahoo, Bing, Amazon …) sind auch schon installiert. Möchte man (zum Beispiel aus Datenschutzgründen oder um die Privatsphäre zu wahren, ich habe aber nichts zu verbergen!) eine andere Suchmaschine installieren, geht man folgendermaßen vor: Standard-Suchmaschine ändern weiterlesen

Harddrive

Krypto-Trojaner – Was dagegen hilft: BACKUPS BACKUPS BACKUPS

Da derzeit der Krypto-Trojaner WannaCry sein Unwesen treibt, will ich mal einen gut gemeinten Rat geben, wie man sich gegen solche Malware bzw. seine Auswirkungen schützen kann. Auch wenn viele glauben, sie würden sich niemals mit so etwas infizieren, passieren kann es jedem. Und dann ist es gut, wenn man in der Lage ist, seine wertvollen Daten wieder herzustellen. Deshalb sollte man regelmäßig BACKUPS seiner Daten anlegen. Ich habe mir vor einigen Monaten mal etwas Zeit genommen und mir verschiedene Backups eingerichtet, welche nun vollautomatisch zu regelmäßigen Zeitpunkten ein trojaner-sicheres Backup erzeugen und diese verschlüsselt! in der Cloud ablegen. Die Anleitung dazu war ein Artikel bei heise.de, der aus aktuellem Anlass nun für jedermann kostenlos zur Verfügung gestellt wurde und auf den ich gern verweise:

Mit Duplicati in fünf Minuten zum trojaner-sicheren Backup

P.S: Ich verwende den im Artikel zwar erwähnten, aber zum damaligen Zeitpunkt wohl noch etwas instabilen Nachfolger Duplicati2. Und was soll ich sagen – es läuft.

Backup

Oszilloskop

Spyware mit Ultraschall-Signal in vielen Google-Playstore-Apps

Apps aus dem Google Play Store werden durch Google auf schadhaften Code untersucht, bevor sie dort erhältlich sind. Möchte man Apps aus anderen Quellen auf seinem Androiden installieren, muss man die Option „Unbekannte Quellen: Installation von Apps von anderen Quellen als Play Store erlauben“ aktivieren.

Offensichtlich sind jedenfalls Apps aus dem Google-Playstore NICHT sicher und man sollte lieber KEINE Apps von dort beziehen. Stattdessen ist der Appstore F-Droid zu empfehlen. Dort gibt es nur Apps, die freie Software sind. Da der Quellcode der Apps zur Verfügung steht, ist es hier möglich (und wird auch umgesetzt!), dass aus Apps kritische Komponenten wie Werbung und Tracking entfernt werden, bevor sie im App-Store zur Verfügung gestellt werden. Sind sie noch enthalten, wird hier zumindest darauf hingewiesen, das solche Komponenten enthalten sind.

In einer Studie der TU Braunschweig wurde in über 200 Android Apps aus dem Google-Play Store das Abhörmodul Silverpush entdeckt. Mit dieser Komponente werden folgende Dinge ermöglicht:

  • Media Tracking
  • Cross-Device Tracking
  • Location Tracking
  • Deanonymisierung

Spyware mit Ultraschall-Signal in vielen Google-Playstore-Apps weiterlesen