anonymous

Messenger ohne Telefonnummer nutzen

Bei vielen Messengern ist dieser aus Komfort-Gründen mit der Telefonnummer verknüpft. So zum Beispiel bei WhatsApp, Signal oder Telegram. Abgesehen davon, dass man diese Messenger wegen ihrer Zentralisierung meiden sollte (Zensur und Überwachung lässt grüßen), ist das Verknüpfen der Telefonnummer ein weiterer Schritt in die falsche Richtung. Denn über die Telefonnummer ist die dahinter stehende Person noch leichter zu identifizieren.

Es gibt aber die Möglichkeit, solche Messenger, wenn man sie schon einsetzt, ohne die Telefonnummer der SIM-Karte, sondern mit einer völlig anderen zu betreiben.

Man benötigt also eine weitere Telefonnummer. Wo bekommt man diese her? Z.B. kann man sich eine virtuelle Person unter fakenamegenerator.com anlegen (Achtung Werbung! Am besten nur mit ublock Origin besuchen.) Hat man sich dort eine virtuelle Persönlichkeit kreiert, dann hat man nun auch eine neue Telefonnummer.

Nun legt man sich unter https://textfree.us/#/welcome einen neuen Account an und gibt dort die neue Telefonnummer an. Jetzt kann man sich den Messenger auf seinem Telefon installieren und dort die neue Telefonnummer angeben. Der Messenger-Dienst sendet nun eine SMS mit dem Aktivierungscode an die angegebene Nummer. Die kann man unter Textfree.us empfangen und den Aktivierungscode ablesen. Trägt man den Code im Messenger ein, ist dieser damit freigeschaltet. Voilà – das war’s!

Nichtsdestotrotz sollte man besser Messenger verwenden, die OpenSource sind (damit man selbst oder andere in der Lage sind zu überprüfen, ob es Schwachstellen oder Hintertüren darin gibt), die nicht zentralisiert, also föderal sind (damit man nicht an dieser zentralen Stelle den Dienst zensieren, überwachen oder ganz abschalten kann) und die nicht die Telefonnummer als Indentifikationsmerkmal verwenden.

  • ThreemazentralisiertClosed SourceTelefonnummer nur Optional
  • SignalzentralisiertOpen SourceTelefonnummer als Identifikator
  • TelegramzentralisiertClosed SourceTelefonnummer als Identifikator
  • WhatsAppzentralisiertClosed SourceTelefonnummer als Identifikator
  • XMPPföderalje nach Client Open SourceTelefonnummer nicht als Identifikator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.